Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.

Ziele der DKG Ausschussarbeit ....

Die DKG Fachgremien bieten den Akteure aus allen Bereichen der Wissenschaft, Forschung, Lehre und Industrie an, diese als Plattform zum fachlichen Meinungsaustausch zu nutzen und auf dieser Basis u. a. Forschungsvorhaben für die Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) zu entwickeln ....
  • Für alle Skeptiker seien wissenschaftliche Untersuchungen erwähnt, die belegen, dass Unternehmen, die sich an Gemeinschaftsarbeiten beteiligen und die das fachliche Gespräch auch mit den Wettbewerbern suchen, die am Markt Erfolgreichen sind.

In der DKG gibt es derzeit 9 Fachausschüsse.
Zusätzlich kooperiert die DKG mit anderen technischen-wissenschaftlichen Vereinen, was u. a. zur Bildung von Gemeinschaftsausschüssen (GA), Gemeinschaftsarbeitskreisen (GAK), dem Arbeitskreis Kohlenstoff (AKK) und dem Expertenkreis Keramikspritzguss in der DKG (CIM) geführt hat.


Wie funktioniert die DKG Ausschussarbeit?

  • In den DKG Ausschüssen tragen alle Teilnehmer (w/m) - seien es Wissenschaftler aus den Hochschulen oder Praktiker aus der Industrie - Ihre fachlichen Ergebnisse zusammen, die Sie in den unterschiedlichsten Arbeitsgremien (auch außerhalb der DKG) gewonnen haben. Daraus ergeben sich zwangsläufig die verschiedensten Perspektiven bei der Beurteilung eines fachlichen Problems, die in ihrer Gesamtheit i. Allg. den aktuellen Stand der Technik zur Thematik abbilden können. 
  • Von allen Teilnehmer (w/m) wird erwartet, dass Sie sich in den Arbeitskreisen vereinbarten Regularien verpflichtet fühlen, d. h. Ihre Ergebnisse aktiv in die Diskussion mit einzubringen, um einen gleichberechtigten Gedankenaustausch zu erreichen, ohne dass in den Wettbewerb zwischen den beteiligten Unternehmen eingegriffen wird.

Die Ergebnisse der DKG Ausschussarbeit beeinflussen maßgeblich die Themen der DKG Forschungvorhaben, die über die FDKG  in die Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) eingebracht werden.


Nach oben
© 1988-2017 DKG Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.
Like DKG auf Facebook!