Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.

Fortbildung

Die DKG ist Veranstalter und Mitorganisator von Fachtagungen, Symposien, Fortbildungsveranstaltungen und Messen zu aktuellen Themen der Keramik.

Die DKG veranstaltet pro Jahr etwa 30 Fortbildungsveranstaltungen. Mit den Tagungen der angeschlossenen Institutionen wie den Fachausschüssen und Arbeitskreisen kommen insgesamt mehr als 50 Einzeltermine pro Jahr zusammen. Damit ist die DKG die wichtigste Institution für keramische Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen in Europa.
 

Stetige Fortbildung und neue wissenschaftliche Erkenntnisse erlauben es den Mitarbeitern von Unternehmen und Institutionen gleichermaßen, innovative Lösungen für aktuelle betriebliche oder wissenschaftliche Problemstellungen zu entwickeln. Die DKG unterstützt neuen Entwicklungen durch die oben benannten Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen, an denen die Mitglieder der DKG zu vergünstigten Konditionen teilnehmen können.
 

DKG Seminare und Symposien finden i. Allg. themengebunden statt und ermöglichen durch Fachvorträge, aber auch durch Betriebs- und Laborbesichtigungen einen umfassenden Überblick über aktuelle theoretische und praktische Fragestellungen in der Keramik. Mit den Veranstaltungen soll ebenfalls der Austausch und die Kooperation der Unternehmen untereinander gestärkt werden.


Nach oben
© 1988-2018 DKG Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.
Like DKG auf Facebook!